ENTWICKLUNG BEKOMMT EIN GESICHT –
50 JAHRE BADEN WÜRTTEMBERG



Portrait One


Portrait One


Portrait One

Wirtschaftlicher Fortschritt und weltweite soziale Verantwortung

Anläßlich des 50-jährigen Landesjubiläums wurde die Ausstellung vom studiohk konzipiert und realisiert.
Sie zeigt Baden-Württemberger Unternehmen und Organisationen, die sich weltweit für wirtschaftlichen Fortschritt und soziale Verant-
wortung engagieren. Ziel der Ausstellung ist es, den wirtschaftlichen Erfolg und technischen Fortschritt des Landes Baden-Württemberg aufzuzeigen, dass sich seiner Verantwortung gegenüber den Menschen in den Ländern des Südens bewusst ist. Zugleich werden die entwicklungspolitischen Ziele des Landes Baden-Württemberg, das Prinzip der Nachhaltigkeit und der Hilfe zur Selbsthilfe an Beispielen von Organisationen aus Baden Württemberg dargestellt.

Naturstein aus Indien ist die Basis des Ausstellungssystems.
Er bildet den spannenden Gegenpol zu den modernen Edelstahlstangen und den Acrylglasplatten. Zugleich ist der Stein eine Metapher für den steinigen Weg aus der Armut.

Projektleitung: Heike Kirchhoff
Künstlerische Gestaltung: Marcus Kleier
Beratung: Karl Osner